5_mischko.jpg

Gekonnt verhandeln - Mehr erreichen

Verhandlungsführung für Betriebsräte

Teilnahmevoraussetzung

Betriebsräte I


Referenten

Uta C. Gröschel,

Rhetorik & Kommunikation, Dossenheim

 

Betriebsratsmitglieder müssen ihr Sachwissen in Verhandlungen gezielt einsetzen können (§§ 74 Abs. 1, 80 ff. BetrVG). Sie brauchen also Kenntnisse über eine geschickte Verhandlungsführung. Im Seminar werden aktuelle Themen aus der Betriebspraxis bearbeitet und Verhandlungssituationen systematisch vorbereitet. Rollenspiele mit Videokontrolle zu verschiedenen Verhandlungssituationen und Informationen zu rechtlichen Grundlagen geben Sicherheit und helfen, in der Praxis tragfähige Abschlüsse zu erzielen. Die Teilnehmenden lernen ihre Wirkung auf andere besser kennen, einzuschätzen und an Verhandlungszielen auszurichten.

 


Seminarinhalt

  • Verhandlungsvorbereitung und rechtliche Grundlagen 
  • Körpersprache und Verhalten in der Verhandlung 
  • Spielregeln und Absprachen der Verhandlungsdelegation 
  • Konsequent beim Thema bleiben und sich nicht ablenken lassen 
  • Dafür sorgen, dass die Verhandlungspartner auch beim Thema bleiben 
  • Positionen und Interessen trennen 
  • Argumentationstechnik 
  • Argumente und Forderungen verknüpfen 
  • Agieren statt reagieren 
  • Fakten und Zahlen gezielt einsetzen und aufgreifen 

 


Nutzen

Sie wissen, wie Sie sich systematisch auf Verhandlungen vorbereiten können.

Sie kennen unterschiedliche Techniken, die Ihnen helfen zu agieren anstatt zu reagieren.

An praktischen Beispielen aus Ihrem Unternehmen lernen Sie, Ihre Reaktionen in Verhandlungen zugunsten besserer Ergebnisse zu steuern und zu lenken.

TerminOrtFür die RegionDetails 
06.07. - 08.07.2020 Waldsee Golf Management GmbH Für alle Regionen Flyer

Unsere Website verwendet Cookies. Sie helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.