1_braun.jpg

Arbeits- und Gesundheitsschutz I

Einführung in den Arbeits- und Gesundheitsschutz im Betrieb

Teilnahmevoraussetzung

»Einführung in die Betriebsratsarbeit« oder »Teilhabepraxis I«


Bücherpaket

Fachliteratur ist im Seminarpreis enthalten.


Der Arbeits- und Gesundheitsschutz ist eines der wesentlichen Aufgabenfelder der Arbeit­nehmervertretung. Schwerpunkt des Seminars sind die Handlungsfelder des Betriebsrats und die inner- und außerbetrieblichen Organisationsstrukturen des Arbeitsschutzes im Überblick.


Seminarinhalt

  • Was ist Gesundheit?
    • Arbeitsbelastungen und ihre möglichen Folgen für den menschlichen Organismus 
    • Zahlen und Daten zum betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz (Arbeits- und Wegeunfälle, Berufskrankheiten, Frühverrentungen) 
    • Typische Arbeitsbelastung in der Metall-, Holz- und Textilindustrie und im Metallhandwerk 
  • Gesetzliche Grundlagen
    • Europäische Richtlinien und bundesdeutsche Gesetzgebung 
    • Überblick über die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften und deren Aufbau, u. a.:
      • Arbeitsschutzgesetz und Arbeitsschutzverordnungen 
      • Arbeitssicherheitsschutz und Arbeitsstättenverordnung 
      • Berufsgenossenschaftliche Vorschriften und Regelwerke 
      • Normen, arbeitswissenschaftliche Erkenntnisse und Berufserkrankungen
  • Organisation des betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutzes
    • Aufgaben und Pflichten des Arbeitgebers, der Beschäftigten, des Betriebsarztes, der Sicherheitsfachkräfte etc.
    • Durchführung der Gefährdungsbeurteilung und Unterweisungen (ArbSchG)
    • Aufgaben des Arbeitsschutzausschusses (§ 11 ASiG)
  • Aufgaben, Rechte und Gestaltungsmöglichkeiten des Betriebsrats
    • Überwachungsaufgaben nach § 80 BetrVG
    • Mitwirkung und Mitbestimmung nach §§ 87 Abs. 1 Nr. 7, 89, 90 und 91 BetrVG
    • Die Zusammenarbeit der Betriebsratsmitglieder mit der Unternehmensleitung, mit Fachkräften für Arbeitssicherheit und Betriebsärzten (§ 9 ASiG) sowie der staatlichen Aufsichtsbehörde und Berufsgenossenschaften (§ 89 BetrVG)


Nutzen

Sie lernen die rechtlichen Grundlagen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes kennen.

Sie erfahren, wie man den Arbeits- und Gesundheitsschutz sinnvoll und effektiv im Betrieb organisiert.

Sie erkennen Arbeitsbelastungen frühzeitig und wissen, wie Sie Maßnahmen zum Schutz der Beschäftigten durchsetzen können.

TerminOrtFür die RegionDetails 
18.09. - 23.09.2022 Biohotel Mohren Für alle Regionen Flyer Ausgebucht
16.10. - 21.10.2022 Berghotel Jägerhof Für alle Regionen Flyer
20.11. - 25.11.2022 Hotel Hoeri am Bodensee Für alle Regionen Flyer

Unsere Website verwendet Cookies. Sie helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.