2_yay-mueller.jpg

Aktuelle Arbeitsgerichtsurteile - neueste Rechtsprechung:

Erreichen der Regelaltersrente - arbeitsrechtliche Folgen und Konsequenzen für die Mitbestimmung

Teilnahmevoraussetzung

Betriebsräte I


Referenten

Thomas Molsberger,

Rechtsanwalt, Kirchen

 

Ralf Willeck,

1. Bevollmächtigter, IG Metall Heidenheim

 


Seminarinhalt

  • Einführung
    • Begriffsbestimmung: Regelaltersrente und abschlagsfreie Renten
    • Änderung der Rechtsprechung der Arbeitsgerichte und Folgen für 
      rentennahe Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer
  • Aktuelle BAG-Urteile
    • Sozialauswahl und Bezug von Regelaltersrente: 
      BAG, Urteil vom 27.04.2017 – 2 AZR 67/16- 
      (nachfolgend: LAG Hamm, Urteil vom 13.10.2017 – 13 Sa 944/17-)
    • Regelaltersrente – Befristungsrecht bei Hinausschieben des 
      Beendigungszeitpunktes: BAG Urteil vom 19.12.2018 – 7 AZR 70/17 –
    • Sozialplananspruch – Ungleichbehandlung wegen des Alters: 
      BAG Urteil vom 09.12.2014 – 1 AZR 102/13-
  • Folgen für die Mitbestimmung

 

 

 

 

 

 

 

Folgen für die Mitbestimmung


TerminOrtFür die RegionDetails 
12.06.2019 Lobinger Parkhotel Für die Region Heidenheim Flyer Ausgebucht
13.06.2019 Lobinger Parkhotel Für die Region Heidenheim Flyer

Unsere Website verwendet Cookies. Sie helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.